News

Reha Buggy Spende

Der BoGeTec GmbH liegen ihre Kunden am Herzen. Mit ihren Reha-Produkten ist das Unternehmen auch sozial aktiv: jetzt spendet die BoGeTec erneut an ein sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrum

 

Die BoGeTec GmbH entwickelt, produziert und vertreibt innovative, qualitativ hochwertige Reha-Produkte „Made in Germany“, ihr Ziel: Den Kunden ein Höchstmaß an Wünschen zu verwirklichen, damit diese gemeinsam mit anderen die Vorzüge eines „mobilen Miteinander“ erleben und genießen können. Dies können die Schüler und Kindergartenkinder der Lassbergschule der Stiftung KBZO in Sigmaringen nun schon länger erfahren. Bereits vor einigen Jahren hat BoGeTec dem integrativen Kindergarten einen Buggy Modell „Kangoo classic“ gespendet.

Bereits der erste Kangoo hat die Einrichtung überzeugt. Als BoGeTec den Buggy übergeben hat, entschied sich der Lassbergkindergarten gleich für einen zweiten. Daraufhin wurde jedes zweite Jahr ein weiterer Buggy von der Lassbergschule angeschafft. Bei allen Buggys hat die BoGeTec den Differenzbetrag, der das Ausgabenbudget übertrat, gespendet. So auch jetzt bei dem sechsten Kangoo, diesmal das Modell „Kangoo vario“.

Der BoGeTec Buggy trägt erheblich zur Teilhabe bei, z. B. dass Kinder mit komplexen Behinderungen  mit ihren Klassenkameraden Spaziergänge und Ausflüge unternehmen können. Schon auf den täglichen kurzen Wegen z. B. auf dem Pausenhof oder zwischen Bus und Schulgebäude ist der Kangoo eine große Erleichterung auch für die Mitarbeiter, die ihn lenken. Durch seine flexible Konstruktion passt er sich den Nutzern an. Er ist stufenlos höhenverstellbar oder kann als Fahrradanhänger genutzt werden – was auch denjenigen, welche Personen mit Gehbehinderung betreuen, die Mobilität erleichtert. Durch die schnell abnehmbaren Räder ist er auch leicht in einem größeren Kofferraum zu verstauen. Spiel, Spaß und Ausflüge werden durch die multifunktionalen Einsatzmöglichkeiten des Kangoo weitaus einfacher. Ob Asphalt oder Gelände: der Kangoo-Buggy ist idealer Begleiter, egal in welcher Situation.

Überreicht wurde der sechste Buggy nach den großen Ferien. Während der Sommerferien wurde der Buggy-Fuhrpark bei BoGeTec überprüft und gewartet, damit Kinder und Mitarbeiter wieder Freude und Genuss bei gemeinsamen Unternehmungen mit allen Kindern haben.